060 / SIMON STADLER / OHNE LAST – 01/2022 STURM & KLANG

Simon Stadler ist ein junger österreichischer Liedermacher, dessen musikalische Wurzeln bei zwei der größten deutschsprachigen Künstler liegen: Udo Jürgens und Konstantin Wecker. Stadlers Zuneigung zu Jürgens’ Musik entwickelte sich unter anderem deshalb so stark, weil die beiden aus derselben Gegend stammen. Weckers Werk kennt Stadler durch seine Eltern seit der frühen Kindheit. Von der Menschlichkeit seiner beiden Vorbilder geprägt, legt der aufstrebende Künstler nun zwölf selbstgeschriebene Lieder vor. Auf seinem Debütalbum „Ohne Last“ singt Simon zu Themen wie Gleichberechtigung, Empathie und Revolution – enorm kraftvoll und dabei sensibel und einfühlsam.

 

Tracklisting:

  1. Ohne Last
  2. Unsre Zeit
  3. Du bleibst du
  4. Mein Leben
  5. Altstadt
  6. Sie
  7. Herbstwind
  8. Liebesworte
  9. Uns zwei
  10. Weil immer was geht
  11. Tiefe Wasser
  12. Dafür lasst uns streiten (ft. Konstantin Wecker)