Anarchisten auf der Autobahn, Taoisten unterm Birnenbaum (Bogensberger)

15,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Von jedem verkauften Artikel wird 1,00 € an die Labelkünstler von Sturm & Klang gespendet.

Vorrätig

Kategorien: , Schlagwörter: ,
Beschreibung

Christian Bogensberger erzählt in seinen selbst geschriebenen Songs, dargebracht im österreichischen Hochdeutsch und mit akustischer Gitarre unterlegt, gerne Geschichten und lässt seine Gedanken singen und tanzen. Er entführt uns liedpoetisch und alltagsphilosophisch in die Genüsse und Wirrnisse des Daseins und der Zeit. Er nimmt sich dabei kein Blatt vor den Mund und kennt keine sprachlichen und gedanklichen Tabus. Mit kammermusikalisch bis sphärisch farbigen Arrangements, die an Konstantin Weckers legendäres Team Musikon erinnern, tauchen wir mit diesem (wie er sich selbst beschreibt) Anarchistoiden Taoisten ein in den ganzen Rest des Lebens zwischen Leben und Tod, ins Land der tausend Obstbäume, in den Rachen der Traumfabrik und in weitere Möglichkeiten des Realen bis Absurden, die doch nichts anderes sein könnten als verborgene Spiegelungen unserer Seelen, als versteckte Sehnsüchte unserer Fantasien. Bogensberger gibt in seiner Musikzauberwelt dem Menschlichen vielfach jene Stimme, die es selbst vielleicht nie gewagt hätte, zu Wort kommen zu wollen. So originell sprachoffensiv wie liedkünstlerisch ist noch kaum jemand in die Popgeschichte gesprungen.