071 / ISA JANSEN / BITTER & SÜß – 03/2023 STURM & KLANG

Am 24. März 2023 veröffentlicht die Singer/Songwriterin Isa Jansen ihr erstes Album „Bitter & Süß“. Das Plattenlabel „Sturm & Klang“, das ursprünglich für Konstantin Weckers eigene CDs gedacht war, ist mittlerweile auch zu einem Label für junge Künstler:Innen geworden. Zwei Auskopplungen gibt es bereits zu hören, bevor sie ihr neu produziertes Werk im Frühjahr veröffentlicht. Abgemischt wurden die Songs von Johann Seifert, der u. a. auch für Lena Meyer-Landrut, Cro und Kraftklub tätig ist. Gemeinsam mit Freunden aus der Berliner und Mannheimer Jazzszene hat sie einen modernen poppigen Folksound erschaffen, irgendwo zwischen Schlagerharmonien und Jazzgrooves. Den Ursprung für ihre Kunst liefern Gedichte. Bei Spaziergängen und anderen ruhigen Moment schreibt sie ihre Eindrücke auf und genauso mühelos und direkt klingt auch die Musik. Isa Jansens Songtexte sind dabei allerdings niemals einschichtig. Philosophische Betrachtungen werden zusammengeführt mit dem alltäglichen Herzschmerz und der Sehnsucht nach einer besseren Welt. Als Gast am Klavier ist YouTube-Pianist Thomas Krüger (bekannt vom Supertalent) in der Nummer „Trost“ zu hören. Außerdem gibt es ein Duett „Was Bleibt“ mit der Musicalsängerin Anika Bollmann, welche bereits am Broadway zu erleben war. Live begeistert Isa Jansen bei jeder Gelegenheit sowohl solo an Gitarre und Piano als auch in voller Bandbesetzung. Hochcharmant und locker leicht nimmt sie das Publikum mit in ihre Welt. An der Gitarre ist der österreichische Jazzgitarrist Paul Santner zu erleben sowie Johannes Engelhardt am Bass und der Percussionist und Pianist Hiromu Seifert.

 

Johannes Engelhardt – Bass, Kontrabass
Hiromu Seifert – Schlagzeug, Percussions, Klavier, Keyboard Johannes Hamm – Schlagzeug
Paul Santner – Gitarre
Julian Maier-Hauff – Bläserarrangements
Anne Altenburg – Backgroundgesang
Thomas Krüger – Klavier „Trost“
Anika Bollmann – Gesang „Was Bleibt“
Isa Jansen – Text, Musik, Gesang, Gitarre, Klavier, Keyboard

 

Johann Seifert – Mix und Mastering
Samir Khoury – Produktion Bonustrack „Lass Los“

Isa Jansen CD Cover B_S NEW

Ab 24.03.2023 hier im Shop erhältlich